Ev Yapımı Fıstık Ezmesi Tarifi


Hallo liebe Freunde,

Hauptolivenpaste dann wollte ich mit Ihnen das Rezept der hausgemachten Erdnussbutter teilen, das beim Frühstück und besonders bei Kindern sehr beliebt ist. Es ist so einfach zu machen, dass Sie nicht glauben werden, dass Sie in so kurzer Zeit eine so köstliche Mischung gemacht haben 🙂

zuckerfreie Erdnussbutter

Da Sie die Konsistenz, das Aroma und das Süße-Verhältnis nach Belieben einstellen können, möchten Sie Ihr fertiges Produkt möglicherweise nicht so sehr mit nach Hause nehmen 🙂

Ich versüßte ihn mit Kastanienhonig. Sie können es mit Zusätzen wie Blütenhonig, Melasse, Palmenextrakt und Johannisbrotextrakt versüßen. Sie können es sogar einfach lassen, ohne etwas hinzuzufügen.

Was Fett betrifft, verwende ich seit meiner Schwangerschaft Kokosöl, um es in meinen Rezepten zu Hause zu verwenden. Sie können auch Öle wie Olivenöl, Mondblumen oder Nüsse verwenden.

Mein Instagram Account die @mutfaksir Wenn Sie Ihre Rezepte mit mir teilen, würde ich sie gerne in meiner Geschichte teilen. Instagram heabımı Denken Sie daran, zu folgen.

Mit freundlichen Grüßen …

Zutaten:

  • 2 Tassen rohe Erdnüsse (nicht geröstet)
  • 4-5 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Kokosnuss
    Öl

Zubereitung:

  1. Erdnüsse pflücken
    und bei schwacher Hitze rühren, bis sich das Öl leicht verändert.
  2. Ölglänzende Erdnüsse
    Nehmen Sie es zur Küchenmaschine und lassen Sie es wie Mehl aussehen, indem Sie es gelegentlich ein- und ausschalten.
  3. Honig und Kokosöl
    laufe mit Unterbrechungen weiter.
  4. Bis Sie eine glatte Konsistenz erhalten (ca.
    7-10 Minuten).
  5. Erdnussbutter
    kann 3-4 Wochen in einem nicht luftdichten Behälter aufbewahren, Kuchen und
    Kekse.

* Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, würde ich es begrüßen, wenn Sie Ihr Foto im Kommentarbereich mit uns teilen.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir